KONZERTE  2019


SIE&ER KOMPONIEREN. KOMPONIST*INNENTREFF IM SCHLOSS
11. Juni 2019 ab 11.00 Uhr im Schloss Hernstein
 

Konzerte, Podiumsdiskussion und Schlossführung

Im Rahmen des Viertelfestivals Niederösterreich lädt der Verein Componissima am 11.Juni
ab 11.00 Uhr im prachtvollen Innenhof des Schlosses Hernstein zu drei stimmungsvollen
Konzerten: zu einer Matinee mit alter und zeitgenössischer Musik, einem Nachmittagskonzert
von Kindern und Jugendlichen aus dem Triestingtal und zu einem Klavierabend.

 

Eröffnung: zwei kurze Bläserfanfaren von Silvia Sommer und Johann Hayden.


Matinee (ab 11.10 Uhr): Werke von Sonja Huber, Maria Bach, Herbert Zagler, Leopoldine Blahetka. Einer der Höhepunkte ist die Uraufführung eines Klaviertrios des Wiener Neustädter Komponisten Michael Salamon. Es musizieren das TryoSphere und Christoph Schauer. Anschließend findet mit anwesenden KomponistInnen, MusikerInnen, dem Publikum und der Veranstalterin eine Podiumsdiskussion statt.


Nachmittagskonzert (15.00 Uhr): Kinder und Jugendliche der Musikschule Triestingtal stellen zum überwiegenden Teil Frauenkompositionen vor.

 

Um 16.00 Uhr gibt es für Interessierte die Möglichkeit einer Schlossführung.


Das Abendkonzert (18.00 Uhr) gestaltet der in Graz lebende Pianist und Komponist Andreas Woyke u.a. auch mit selten gespielten Kompositionen von Frauen. Die stilistische Bandbreite reicht dabei von Ragtime über Jazz bis zu Gegenwartskompositionen.Andreas Woyke ist ein erfolgreicher Spezialist für den Grenzgang zwischen Klassik und Jazz.

 

Karten für das Konzert können Sie hier bestellen.


KONZERT UND FILM „KOMPONISTINNEN“
23. November 2019, 16.00 Uhr im Habsburgersaal, Schloss Hernstein
 

16.00 Uhr: Klavierabend mit Kyra Steckeweh:
Werke von Mel Bonis, Fanny Hensel,Lili Boulanger, Emilie Mayer

 

18.15 Uhr: Filmvorführung
Der mehrfach in den USA mit Preisen ausgezeichnete Dokumentarfilm über Frauen wird hier in Niederösterreich zum ersten Mal gezeigt. Die Leipziger Pianistin Kyra Steckeweh und der Berliner Filmemacher Tim van Beveren fuhren gemeinsam nach Frankreich und Deutschland zu den Lebens- und Wirkungsstätten der Komponistinnen Mel Bonis, Fanny Hensel, Lili Boulanger und Emilie Mayer.Wie lebten diese Frauen? Mit welchen Widerständen hatten sie zu kämpfen?
Der Film beleuchtet die persönlichen Umstände,unter denen die 4 Frauen im 19. u. 20.Jhdt. Ihre Werke geschaffen haben.


Anschließend: Gespräch mit den Produzenten Tim van Beveren und Kyra Steckeweh

 

Anmerkung:
Die Teilnahme an der Filmvorführung ist frei.

Um Voranmeldung (Tel. 0677 / 61 935 012 oder schneider@componissima.at) wird gebeten!

Karten für das Konzert können Sie hier bestellen.


LIEDERABEND MIT NORBERT ERNST
24. November 2019, 16.00 Uhr im Habsburgersaal, Schloss Hernstein
 

LIEDERABEND mit dem berühmten, auf internationalen und heimischen Bühnen höchst erfolgreichen, österreichischen Tenor NORBERT ERNST.
Begleitet wird er von der in Wien lebenden, bekannten Pianistin KRISTIN OKERLUND.

 

Programm wird später bekanntgegeben

Karten für das Konzert können Sie hier bestellen.